Kunst: Ein Investment, welches in keinem Portfolio fehlen sollte

"Wer etwas Beständiges sucht, sollte lieber Kunst erwerben."

Alan Greenspan
Wirtschaftswissenschaftler

Haben Sie schon in Kunst investiert?

Das Thema Kunst wird häufig als etwas sehr intellektuell betrachtet: Vernissagen, Museumsbesuche, Diskussionen, ...

Betrachten wir allerdings die Finanzmarkt-Seite, so stellen wir fest, dass Banken, Versicherungen und Großinvestoren in hohem Maße in dem Bereich „KUNST“ investiert sind. Im Gegensatz zu einem Investment in Wertpapiere ist der Totalverlust fast ausgeschlossen. Kunstwerke, die gut und von einem etablierten Künstler sind, behalten immer einen gewissen Wert.

Die Freude über ein Kunstwerk mit einer sogenannten emotionalen Rendite und dem hohen Prestige-Faktor unterscheidet diese Anlageform von allen anderen.​

Vermögende Investieren bis zu 22% in die Asset-Klasse Kunst

Investieren Sie in Kunst.

Sichern Sie Ihr Kapital in der Anlageklasse Kunst

In keinem Portfolio sollte die Anlageklasse Kunst fehlen. Es ist eines der ältesten, von Menschenhand geschaffenem, Sachwert und gilt als sehr konservatives Investment. Um unseren Kunden die richtige Auswahl der Künstler und Kunstwerke zu gewährleisten überlassen wir nichts dem Zufall. Die Kuratoren und Experten gehen mit einem Höchstmaß an Professionalität und Feingefühl, verbunden mit einem strikten kaufmännischen Verständnis, an die Auswahl der Investments. Die Preisfindung erfolgt nach intensiver Analyse und Historienbetrachtung, sowie Expertenbewertungen und zuletzt durch das Gutachten der Versicherung.

Folgende Kriterien müssen die Investments erfüllen:

  • es handelt sich um internationale gehandelte Künstler
  • diese Künstler legen nur streng limitierte und kleine Auflagen auf
  • wir erzielen bei jedem Kunstkauf mindestens 20% Preisvorteil gegenüber dem aktuellen Marktwert
  • Experten, Kuratoren und die Versicherung bestätigen den Marktwert der Bilder
  • die Bilder werden mit Kauf zum Wiederbeschaffungswert versichert

5% pro Jahr können wir im Schnitt verzeichnen

Viele Gute Gründe für eine Investition in Kunstobjekte - hier Fotografie

  • Sie werden Eigentümer von Bilder im Bereich der Kunstfotografie
  • kein Ausgabeaufschlag, kein Agio
  • Sie investieren in einen Sachwert - Kunst
  • jedes Kunstwerk ist versichert
  • die Renditen werden bereits durch einen vergünstigten Einkauf erzielt
  • es wird nur in international etablierte Künstlerinnen und Künstler investiert
  • durch viele Kunstfotografien wird eine hohe Streuung und somit auch eine Minimierung der Risiken erreicht
  • die Lagerung erfolgt nach Erfassung durch den Schweizer Zoll
  • alle drei Monate werden die Bestände überprüft und öffentlich testiert
  • es handelt sich um eine ethische und schöne Form der Geldanlage
  • es bestehen keinerlei weitere Verantwortungen für den Anleger (z.B. Nachschusspflicht)
  • wir unterstützen Sie bei einer professionellen Veräußerung Ihrer Bilder

Persönliche Beratung und Service

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Problem. Nutzen Sie die Möglichkeit verbindlich ein Telefon- oder Beratungsgespräch mit unserem Onlinekalender zu vereinbaren.

Partner & Referenzen